Bella Dolphin Webcam

Mirage Secret Garden Delphin tot nach Gastroenteritis Kampf

Sie kann ein bisschen naiv sein, den Menschen zu schnell vertrauen und ignorieren, was andere ihr sagen, aber wenn sie ihre Fehler erkennt, tut sie alles, um es zu reparieren. Sie ist ein bisschen zurückgezogen und sensibel, weil sie eine Meerjungfrau ist, was bedeutet, dass sie Angst hat, sich zu enthüllen. Sie lebte zu dieser Zeit mit ihren Eltern in Irland, aber sie waren bei der Arbeit beschäftigt, also erkundete sie die Gegend sehr. Sie fand eine Meereshöhle mit einem Mondbecken, und als sie auf einen Vollmond hineinsprang, ging sie durch Metamorphose. Bella fand am Boden des Mondpools einen dunkelblauen Kristall, band ihn an einer braunen Schnur und trägt ihn seitdem.

Die atemberaubenden Römer-Ära Thessaloniki Mosaik – griechischer Reporter

Das Atemberaubende römische Ära Thessaloniki -Mosaike.

Klicken Sie hier – kostenloser Erwachsenen -Chat

Bella ist derzeit die einzige, die zum Zeitpunkt ihrer Metamorphose allein von Menschen geworden ist, die nach Charlotte bekannt ist, aber der erste, der bekanntermaßen einen solchen Prozess durchläuft. Sie ist auch die einzige Meerjungfrau menschlicher Vorfahren, von denen bekannt ist Vollmond. Im Gegensatz zu Cleo, Emma, ​​Rikki und Charlotte wurde Bella nie von der betroffen Vollmond, Immun gegen seine Auswirkungen im Laufe der Zeit wie die anderen geworden. Nachdem sie viel länger als Meerjungfrau aufgewachsen ist. Bella, Ash und Lewis sind die einzigen Hauptfiguren, deren Häuser in der Serie nie enthüllt wurden.

Las Vegas

Als Meerjungfrau hat Bella die Fähigkeit, mit einer Supergeschwindigkeit zu schwimmen und in Tiefen zu tauchen, kann kein Mensch in der Lage sein, vollständig vor Erkältungs- und Wasserdruck geschützt zu sein. Sie kann auch mindestens fünfzehn Minuten lang den Atem anhalten. Isabella Hartley war eine Meerjungfrau im Teenageralter, als sie mit den Ereignissen der dritten Staffel an der Goldküste ankam.

Bella Dolphin in Irland zu dieser Zeit