Cali Ducaine Webcam

Duquesne Spy Ring

Ab Staffel 7 sind sie in einer romantischen Beziehung, die sie vor dem Rest des Teams verborgen halten. Nach der Verurteilung wurde Wheeler-Hill wegen Spionage und 2 zu einer Haftstrafe von 15 Jahren verurteilt gleichzeitige Jahre gemäß dem Registrierungsgesetz. Stein bekannte sich schuldig und erhielt Strafen von 10 Jahren und 2 gleichzeitige JahreHaft wegen Verstößen gegen Spionage- und Registrierungsgesetze. Sie diente 12 Jahre und ging nach Frankreich, wo sie in einem Luxusresort in der Nähe von Straßburg eine Beschäftigung fand. William g. Sebold, der erpresst worden war, um ein Spion für Deutschland zu werden, wurde ein Doppelagent und half dem FBI, Beweise zu sammeln. Fast zwei Jahre lang lief das FBI einen Kurzwellen -Radiosender in New York für den Ring.

Sie ist gezwungen, Tatorte für zwei Kriminelle aufzuräumen, die sie mit vorgehaltener Waffe festhalten. Sie wird später vom Team gerettet und von Eric Delko mit nach Hause genommen. Während eines Falles, während er hinter den Straßen, um den Verkehr auf dem Weg zurück zum Mordort zum Labor zu vermeiden, wird Calleigh fast ums Leben. Sie kann dem sinkenden Hummer entkommen, und obwohl ein Großteil der Beweise durch diesen Vorfall kontaminiert wird, gelingt es ihr und dem Team schließlich, den Fall zu lösen. Als das FBI 1941 Duquesne und seine Agenten in New York verhaftete, floh Ezima an die Westküste, bestieg in den japanischen Frachter Kamakura Maru und ging nach Tokio nach Tokio.

Kenwall Duquesne

Später lehnt ein depressiver Delko ab. Die Beeinträchtigung von Erics Erinnerung wird weiter demonstriert, wenn er sich nicht an die Frau erinnert, die ihn verklagt hat, und Calleigh greift für ihn ein. Eric schätzt das, und Calleigh schätzt es zu schätzen, an diesem Punkt überrascht sie ihn, indem sie ihn auf die Wange küsst.

Cali Ducaine, die er zuvor zur Verfügung stellte
  • EIN Wunderkind, Als er 15 Jahre alt war, schrieb er sich für Ingenieurwesen an der Cornell University ein und traf dort das Brüder Edward und Elmer Sperry; Als er 18 Jahre alt war und seine schwangere Freundin heiratete.
  • Sie schrieb sich in diese Schule ein und wurde an die geschickt Vereinigte Staaten durch Schweden im Jahr 1939.
  • Ich habe viele Dinge nur in diesem Jahr erreicht, auf die ich sehr stolz bin, und kann es kaum erwarten, mit Ihnen zu teilen.
  • Ritter traf auch Herman Lang in New York, und er arrangierte, dass Lang später nach Deutschland hilft, der Nazis zu helfen.
  • Duquesne wurde auch angewiesen, einen Amerikaner, Frederick Russell Burnham, der Chef der Scouts für die britische Armee, zu ermorden, dies jedoch nicht zu tun hat.

Er diente der Spionagegruppe als Organisator und Kontaktmann und erhielt auch Informationen über die Bewegung von Schiffen und militärischen Verteidigungsvorbereitungen im Panamakanal. Everett Minster Roeder wurde in der Bronx, New York, geboren und war der Sohn eines berühmten Klavierlehrers Carl Roeder, Carl Roeders. EIN Wunderkind, Als er 15 Jahre alt war, schrieb er sich für Ingenieurwesen an der Cornell University ein und traf dort das Brüder Edward und Elmer Sperry; Als er 18 Jahre alt war und seine schwangere Freundin heiratete.

Persönliches Leben

Er war als Besatzungsmitglied und Chief Baker an Bord von U beschäftigt gewesen.S. Schiffe bis zu seiner Entlassung aus dem SS America, wenn die u.S. Sein ständiger Begleiter war Erwin Siegler und sie arbeiteten als Kuriere bei der Übermittlung von Informationen zwischen den Vereinigten Staaten und deutschen Agenten an Bord. Stigler versuchte, Amateur -Funker in der zu rekrutieren Vereinigte Staaten als Kommunikationskanäle an deutsche Radiosender.

Der wahre Grund, warum Duquesne immer hinter einem Schreibtisch in CSI: Miami Staffel 9 – Looper steht

Der wahre Grund, warum Duquesne immer hinter einem Schreibtisch in CSI: Miami Staffel 9 liegt.

Klicken Sie hier – kostenloser Erwachsenen -Chat

Cali Ducaine, die festhalten

Er identifizierte sich als "bekannter, verantwortungsbewusster und seriöser Schriftsteller und Dozent". Sobald das FBI durch Sebold entdeckt hatte, dass Duquesne wieder in New York war und als deutscher Spion tätig war, Regisseur J. Edgar Hoover stellte Präsident Franklin Roosevelt eine Hintergrundinformation vor. Der FBI -Agent Raymond Newkirk, der den Namen Ray McManus verwendet, wurde nun Dunn zugeteilt und mietete einen Raum unmittelbar über Duquesnes Wohnung in der Nähe des Central Park und benutzte ein verstecktes Mikrofon, um die Gespräche von Duquesne aufzunehmen. Im Jahr 2022 gründete Procter eine gemeinnützige Organisation namens Ground Breakers, die sich auf die Unterstützung von Veränderungen, Gemeinschaft und gerechter Infrastruktur konzentriert. Ihre gemeinnützige Organisation The Ground bietet soziales und emotionales Sprachbewusstsein, um negative persönliche Erzählungen zu bekämpfen und friedliche Konfliktlösung zu unterstützen.